Archiv

Archive for September 2010

Luftnummer

Und es gibt ihn doch, den Siemens Lufthaken.

Kategorien:Verschiedenes

Durchblick

Wer meint den Durchblick zu haben, kann trotzdem noch gegen so manche Wand laufen…

Kategorien:Verschiedenes

Handy-Badezimmer-Fotos

Jetzt mache ich mal absichtlich das, was man von mir sonst niemals sehen wird. Die Rede ist von schlechten Bildern. Gemeint sind jene, die man viel zu oft in den persönlichen Bildergalerien sozialer Netzwerke wie wer-kennt-wen, StudiVZ oder Facebook an jeder Ecke bzw. nahezu jedem Benutzerprofil findet. Da es mir mal wieder besonders aufgefallen ist, dachte ich mir, schreibe ich mal darüber. Auch wenn man kein Händchen bzw. Blick für’s fotografieren hat und einem nur das Handy als Kamera zur Verfügung steht, frage ich mich, warum zur Hölle im Badezimmer in den Spiegel hinein??? So, dass man die Kacheln, Heizung und ggf. Handtücher noch im verpixelten Bild neben der Reflexion des Möchtegern-LED-Blitzes sieht??? Ein Tipp an alle Badezimmer-Handyfotografen: Die meisten Kamerafunktionen am Handy haben werkseitig auch nen Selbstauslöser im Menü. Das Handy kann man auch irgendwo (z.B. NICHT im Badezimmer) vor sich hinstellen und so ein noch relativ brauchbares und deutlich besseres Selbstportrait schießen. Als Beispiele was ich meine, sind hier zwei absichtlich mit dem Handy geknippste Bilder meines Badezimmers, die wie auch die gemeinen Handy-Bilder deutscher Badezimmer außer ein paar Kacheln, einer Heizung und dem Spiegel(schrank) nicht viel zeigen. Ach ja, vielleicht die Fotografin / den Fotografen. Aber so ein Selbstportrait werde ich schon aus Prinzip niemals machen, da ich mich davon deutlich distanziere! 😉

 

Kategorien:Verschiedenes

Farbe bekennen

Bevor ich falsch verstanden werde, das ist keine politische Äußerung aber in dem Fall muss man zugeben, besser etwas Grün als gar keines.

Kategorien:Verschiedenes

Koffein macht süchtig

Schöner als es wohl kein Automat, Supermarktregal oder Getränkekiste sein kann, präsentiert sich dieses Regal mit den Colaflaschen. Ein Beispiel, in Sachen Produktfotografie.

Kategorien:Verschiedenes

Aufgetaucht

Nachdem ich mir kürzlich ein wasserdichtes Cover für die Kamera zugelegt habe, gehts künftig auch experimentell in Richtung Wasser. Hier das erste Unter- / Oberwasserbild, aufgewertet als HDR-Aufnahme.

Kategorien:Verschiedenes

Skulpturen

Über Kunst im allgemeinen und Skulpturen im speziellen kann man durchaus geteilter Meinung sein. Eines steht aber fest, letztere eignen sich zum fotografieren hervorragend. Das ewige Spiel mit Licht und Schatten in Zusammenwirkung mit abstrakten Formen gibt einen ganz besonderen fotografischen Reiz und so mancher neuer Blickwinkel entsteht. Auch im übertragenen Sinn, was die eigene Akzeptanz und ein ungeahntes plötzliches Interesse für die bislang mit nur wenig Verständnis begegneten Plastiken und Installationen.

Und die Welt ist doch eine Scheibe!

Kategorien:Abstrakt